Freitag, 07 April 2017 05:42

Budds' Chevrolet Cadillac Buick GMC ist froh zu berichten, ein Rekord-erscheinen in den jährlichen DealerRater Händler des Jahres ausgezeichnet-Programms auf die 2017

Aufgrund der Kunde profitieren Bemühungen Budds Mitarbeiter, Oakville Händler nach Hause brachte die begleitenden sieben Auszeichnungen:

Cadillac-Händler des Jahres – Kanada

Buick Händler des Jahres – Kanada

Chevrolet-Händler des Jahres-Ontario

Cadillac-Händler des Jahres-Ontario

Buick Händler des Jahres-Ontario

GMC Händler des Jahres-Ontario

2017 Consumer Satisfaction Award

Kein anderer Händler an die NADA Conference and Expo erhielt die gleiche Anzahl von Unterscheidungen.

DealerRater der lizenzierten Berechnung gewährt Budds die bemerkenswertesten Verbraucher Treue Punkte in Ontario für jeden der seinen Chevrolet, Cadillac, Buick und GMC Linien und positioniert Budds bemerkenswerteste aller Händler Cadillac und Buick-Händlern in der ganzen Nation.

Budds Noten verdient es zusätzlich eine andere Consumer Satisfaction Award für die Umsetzung in den wichtigsten 10 % von allen Händlern im Land.

"Wir freuen uns sehr für unsere Händler DealerRater of the Year Awards", sagte Wayne Carter, General Manager, Budds Chevrolet Cadillac Buick GMC. "Wir machen große Anstrengungen, um zu übertreffen, die Kundentreue in allem, was wir tun, und zu unseren geschätzten Kunden eingeladen fühlen sich von der ersten Minute, die Sie uns kontaktieren oder schlendern Sie durch unsere Zugänge."

"Budds ist das privat geführte Unternehmen, das Verwaltung hergestellt," Carter fuhr fort, "so ist es spannend, für die Verwaltung in einer unverwechselbaren Weise wahrgenommen werden."

Über Budds Chevrolet Cadillac Buick GMC

Budds arbeitet in Oakville seit über 40 Jahren, mit einem System, das jetzt sechs Händler im Gespräch mit zwölf Betriebe umfasst. Tausende von Kunden in Halton und Vergangenheit haben der Budds Name seit über vier Jahrzehnten geglaubt.

Über DealerRater

2002 gegründet, ist DealerRater der Welt fahren Auto Händler Vermessungsgebiet. Die Website bietet mehr als 2,5 Millionen Angebote und Verwaltung audits quer über 41.000 U.S. auch kanadische Händler, einschließlich eines Systems von mehr als 5.600 zertifizierte Händler. Mehr als 14 Millionen Kunden lesen DealerRater Inhalte über das Internet jeden Monat.

Über den DealerRater-Händler des Jahres ausgezeichnet

DealerRater Finanzhilfen werden zur Verfeinerung in außergewöhnlichen Kundennutzen im Hinblick auf Shopper Umfragen von Autohaus Begegnungen gemeinsam auf DealerRater.com und DealerRater.ca wahrgenommen.

DealerRater die PowerScore™ Berechnung berücksichtigt ein Autohaus normal DealerRater Partitur und die Gesamtzahl der Prüfungen auf das Autohaus inmitten des Jahres 2016 Zeitplan dargelegt.

Klassifikationen für das scoring integrieren Kundennutzen, Art der Arbeit, freundlichen Gemüt, Wertschätzung und allgemeine Beteiligung. Neu zu qualifizieren- und Auto-Händler eher als nicht nicht weniger als 25 neue Prüfungen auf DealerRater Reiseziele inmitten 2016 komponiert und eher als den Mittelwert von mindestens vier von fünf-Sterne-Bewertung nicht gefunden hatte.

Empfohlene Artikel

  • Maag: Patient muss im Mittelpunkt stehen
    Maag: Patient muss im Mittelpunkt stehen

    Am morgigen Donnerstag wird der Deutsche Bundestag das Terminservice- und Versorgungsgesetz (TSVG) in erster Lesung beraten. Dazu erklärt die gesundheitspolitische Sprecherin der CDU/CSU-Bundestagsfraktion, Karin Maag:

    Geschrieben am Mittwoch, 12 Dezember 2018 15:08
  • Hauptmann: Deutschland als E-Health-Standort zukunftsfest machen
    Hauptmann: Deutschland als E-Health-Standort zukunftsfest machen

    Zum heutigen Fraktionskongress "Zukunft E-Health" hat die Junge Gruppe der CDU/CSU-Bundestagsfraktion ein Papier vorgelegt. Dazu erklärt der Vorsitzende der Jungen Gruppe, Mark Hauptmann:

    Geschrieben am Mittwoch, 16 Januar 2019 15:09
  • Falsch justierter Blitzer - Stadt kassiert Fahrer ab
    Falsch justierter Blitzer - Stadt kassiert Fahrer ab

    Im Schwäbisch Gmünder Einhorn-Tunnel wurde monatelang zu Unrecht geblitzt. Rund 4000 Lkw-Fahrer sind betroffen. Erlaubt waren 80 Stundenkilometer, geblitzt aber wurden die Lastkraftwagen schon bei 60 km/h. 800 Fahrer bekamen nicht nur ein Bußgeld, sondern auch Punkte in Flensburg aufgebrummt. Wer bereits bezahlt hat, guckt in die Röhre. Denn mit der Zahlung habe man den Vorwurf automatisch anerkannt, sagt die Stadt.

    Geschrieben am Dienstag, 09 Oktober 2018 16:42
  • Sanfte Ladung: GTÜ testet Batterielader fürs Bike
    Sanfte Ladung: GTÜ testet Batterielader fürs Bike

    Nach einem traumhaften Sommer haben jetzt doch viele Motorradfahrer ihr Bike in den verdienten Winterschlaf geschickt. Für Motorradbatterien kann die lange Pause allerdings fatale Folgen haben. Da fällt doch glatt im nächsten Frühjahr die erste Ausfahrt gleich ins Wasser, wenn der Akku streikt und das Bike nicht anspringen will.

    Geschrieben am Dienstag, 06 November 2018 16:43
  • Drei Heizmythen - entkräftet!
    Drei Heizmythen - entkräftet!

    Die warmen Tage sind längst gezählt, es wird immer ungemütlicher und so langsam müssen wir uns damit abfinden: es wird bald Winter! Dicke Socken und lange Unterhosen gehören dann zur täglichen Grundausstattung. Und auch die Heizung läuft wieder auf Hochtouren - was wiederum ziemlich teuer werden kann. Muss es aber nicht! Wenn wir nämlich endlich mit einigen Heizmythen aufräumen. Mehr dazu von Jessica Martin.

    Geschrieben am Mittwoch, 24 Oktober 2018 17:50
  • Die Einbruchszeit beginnt! - Schützen Sie Ihr Zuhause effektiv mit Förderung vom Staat
    Die Einbruchszeit beginnt! - Schützen Sie Ihr Zuhause effektiv mit Förderung vom Staat

    Vielleicht ist es ja tatsächlich die letzte Zeitumstellung, die wir erleben/erlebt haben (27.10.), wenn die EU und ihre Mitgliedsstaaten beschließen, sie abzuschaffen. Aktuell müssen wir aber noch mit der Umstellung von Sommer- auf Winterzeit leben, was bedeutet, dass die Sonne nun schon kurz vor fünf untergeht - also wenn viele von uns noch arbeiten sind oder ihre Einkäufe erledigen.

    Geschrieben am Dienstag, 04 Dezember 2018 17:51
  • RWB Direct Return: Erster Private Equity Dachfonds ohne Emissionskosten
    RWB Direct Return: Erster Private Equity Dachfonds ohne Emissionskosten

    Die RWB PrivateCapital Emissionshaus AG ("RWB"), eine Tochter der RWB Group, ist ein marktführender Anbieter und Spezialist für Private Equity in Deutschland. Die RWB hat einen neuen Private Equity Dachfonds aufgelegt, der mit einer innovativen Kostenstruktur die Erwartung von Privatanlegern nach fairen, erfolgsabhängigen Gebühren erfüllt. Der neue RWB Direct Return ist der erste geschlossene Fonds für Privatanleger, bei dem, bis auf das übliche Agio, keinerlei anfängliche Emissionskosten (sog. Weichkosten) mehr anfallen.

    Geschrieben am Mittwoch, 12 Dezember 2018 11:55