Mittwoch, 29 März 2017 06:46

TFS Timetracker, ein Haupt Zeitmessung Antwort für die Verbesserung der Gruppen unter Verwendung von Microsoft Team Foundation Server und Visual Studio Team Services, Programmierung wurde offiziell umbenannt.

7pace, die Organisation, die macht das Produkt (einmal Berichthaus) erklärte heute, dass sie den Namen ihrer Zeit nach Expansion als einer der wichtigsten Aspekte für eine weit reichende Rebrand zu ändern.

"Die neue Marke helfen uns unsere Zukunftsvision für Neueingänge gearbeitet, um die Probleme der Gegenwart Fortschritt Gruppen anpassen" präzisiert Marc Schaeffler, CEO von 7pace. "Das ist wirklich ganz vor kurzem die beginnen."

Mit dem Rebranding hat die Organisation formal beide Elemente Center umbenannt.

7pace Timetracker für TFS ist als Ergänzung für die on-Premise-Variante des ihre Application Lifecycle Verwaltung Framework von Microsoft Team Foundation Server.

7pace Timetracker für VSTS arbeitet mit Visual Studio Team Services, Cloud-basierte Variante der Microsoft Programmierung.

"Unser Punkt zuverlässig etwas anderes als die beste Zeit, nach der Anwendung für die Programmierung von Gruppen, Gebäude", sagte Schaeffler. "Wir müssen die Probleme anzugehen, die Ingenieure zu quälen, sie zu besetzen und fernhalten, ihre beste Arbeit zu tun."

Die Organisation plant, neue Elemente später erklären ging für Anforderungen von Experten Verbesserung Gruppen tendenziell. Einige dieser Elemente wird gearbeitet werden, um innerhalb der Microsoft-Fortschritt-Zustand arbeiten und andere werden gearbeitet werden, um in unterschiedliche Rahmenbedingungen, die Organisation, die gemeinsam arbeiten.

kod

<!-- e302803e299ebdc5dea139b1fb20545e0c82afa4 -->