Montag, 17 Dezember 2018 11:55

Schwarzwälder Weihnacht mit Schnee und Musik

"Musikalische Reise durch den weihnachtlichen Hochschwarzwald" / Sonntag, 23. Dezember 2018, 20:15 bis 21:45 Uhr im SWR Fernsehen

Auf seiner musikalischen Reise erkundet SWR Moderator Markus Brock eines der beliebtesten süddeutschen Winterreiseziele: den Hochschwarzwald mit verschneiten Wäldern, kristallklarer Luft und glitzernden Bergkuppen. Laura Wilde, Anita & Alexandra Hofmann, Isabel Varell, Marc Marshall, Ireen Sheer und die Stuttgarter Hymnus-Chorknaben begleiten die Sendung musikalisch mit bekannten Weihnachtsliedern. Zu sehen ist die "Musikalische Reise durch den weihnachtlichen Hochschwarzwald" am 23. Dezember ab 20.15 Uhr im SWR Fernsehen.

Weihnachtliche Impressionen

Seine Reise führt Markus Brock in das größte Mittelgebirge Deutschlands, in dem mehr als 70 Kuppen und Berge 1.000 Meter hoch aufragen. Im Hochschwarzwald besucht der SWR Moderator eine weihnachtliche Glasbläserhütte und lässt sich in Hinterzarten ein Wildgericht schmecken. Mit Siberian Huskies geht es auf Schlittentour durch die verschneite Winterlandschaft. Brock probiert Todtmooser Lebkuchen und trifft den Nordischen Kombinierer Georg Thoma, der 1960 völlig überraschend die Olympischen Spiele gewann. Moderatorenkollege Hansy Vogt serviert Markus Brock fachgerecht den berühmten Schwarzwälder Speck.

Gelesen 649 mal

Schreibe einen Kommentar

Bitte achten Sie darauf, alle Felder mit einem Stern (*) auszufüllen. HTML-Code ist nicht erlaubt.