Samstag, 28 Mai 2022 14:54

Wie wählt und kauft man einen Bootsanhänger?

Vanclaes Vanclaes pixabay

Der Schlüssel zu einer erfolgreichen Bootsfahrt ist der sichere und bequeme Transport Ihres Bootes. Um sich und Ihr Boot zu schützen, muss der Boottrailer unter Berücksichtigung aller Boots- und Fahrzeugparameter ausgewählt werden.

Wir beantworten die häufigsten Fragen, die sich bei der Auswahl eines Anhängers stellen!

Wie kann man das Gewicht eines Bootsanhängers beim Kauf richtig berechnen?

Einer der wichtigsten Faktoren ist das Gesamtgewicht des Anhängers und die maximale Last, die Ihr Boottrailer sicher tragen kann.

Sie müssen auch auf die vertikale Belastung achten, die auf die Kupplungskugel wirkt. Dieser Parameter ist wichtig für das Ankuppeln des Fahrzeugs an den Anhänger. Neben der vertikalen Last müssen Sie auch das Gewicht der Deichsel kennen. Dieser Parameter bestimmt, wie schwer Ihr Anhänger an der Front ist.

Zum besseren Verständnis der für Ihr Boot erforderlichen Parameter des Anhängers können Sie einen speziellen Rechner verwenden und sich auch die Tabelle ansehen:

Tragfähigkeit des Anhängers

Anzahl der Achsen

Länge des Anhängers

Breite des Anhängers

Gewicht des Anhängers

1000 Pfund

 

1

15 ft 4 in.

62 Zoll

295 Pfund

1500 Pfund

 

1

15 ft 4 in.

62 Zoll

305 Pfund

2 000 Pfund

1

17 ft 2 in.

88 Zoll

492 Pfund

2 450 Pfund

1

18 ft 2 in.

96 Zoll

522 Pfund

2999 Pfund

1

18 ft 2 in.

96 Zoll

625 Pfund

3 500 Pfund

1

19 ft 8 in.

96 Zoll

677 Pfund

5 000 Pfund

1

20 ft 8 in.

96 Zoll

933 Pfund

7000 Pfund

1

27 ft 9 in.

96 Zoll

1 512 Pfund

Wenn Sie einen Boottrailer kopen möchten, ohne einen Fehler zu machen, müssen Sie vor dem Kauf auch die Parameter Ihres Zugfahrzeugs bewerten. Sie müssen die maximale Anhängelast des Fahrzeugs kennen und dürfen sie nicht überschreiten. Der Anhänger mit dem Boot und der Ausrüstung im Boot darf nicht schwerer sein als das Gewicht, das Ihr Fahrzeug ziehen kann.

Wie wählt man einen Bootsanhänger nach seinen Abmessungen aus?

Zusätzlich zu den Abmessungen wie Breite, Länge und Gewicht des Bootes selbst sollten Sie das Gesamtgewicht der Ausrüstung berücksichtigen - Motor, voller Kraftstofftank (etwa 7 lbs pro Gallone), volle Wassertanks und Ihre persönliche Ausrüstung.

Berücksichtigen Sie immer das Gewicht des zusätzlichen Gepäcks. Goldene Regel: Lassen Sie 10% des Bootsgewichts mit Teilen für Ihre persönliche Ausrüstung

Welchen Anhänger soll ich wählen: einachsig, zweiachsig oder dreiachsig?

Um zu verstehen, welcher Boottrailer nach der Anzahl der Achsen die richtige Wahl für Ihr Boot ist, sollten Sie die Eigenschaften der einzelnen Anhänger kennen und ihre Vor- und Nachteile beachten.

Einachsige Boottrailers haben diese Vorteile:

  • Niedrigerer Preis
  • Weniger Gewicht
  • Weniger Kraftstoffverbrauch
  • Bessere Manövrierfähigkeit
  • Weniger Bremsen erforderlich

Was die Nachteile dieses Anhängertyps betrifft:

  • Nicht geeignet für massive Boote (länger als 23 Fuß und schwerer als 3500 lb)
  •  Meistens ohne Bremsen
  • Erhöhter Reifenverschleiß

Vorteile vom zweiachsigen Boottrailers:

  • Geeignet für massive Boote (länger als 23 Fuß und schwerer als 3500 lb)
  • Erhöhte Stabilität
  • Größere Reifen, die bei einem eventuellen Sturz weniger Erschütterungen verursachen
  • Optimal mit Bremsen ausgelegt, verbessert dies die Kontrolle des Anhängers
  • Weniger anfällig für Schäden durch Straßenunebenheiten und Wind 

Zu den negativen Aspekten gehören:

  • Die Kosten sind höher
  • höherer Kraftstoffverbrauch des Zugfahrzeugs
  • Die Wartung ist komplizierter und häufiger erforderlich (mehr Teile - Bremsen, Reifen usw.).

Wenn Sie einen Boottrailer mit drei Achsen kopen möchten, bedeutet dies, dass Ihr Boot mehr als 1.000 Pfund wiegt. Dieser Anhängertyp ist am stärksten belastbar und liegt ruhiger auf der Straße.

Im Allgemeinen sind sehr große Motorboote und Segelboote mit einem hohen Kiel für diesen Boottrailer geeignet. Die Vor- und Nachteile entsprechen im Allgemeinen denen der zweiachsigen Anhänger.

Bei Vanclaes können Sie einen Boottrailer mit einer, zwei oder drei Achsen kopen.

Welchen Anhänger kann man wählen: einen mit oder einen ohne Bremsen?

Ein ungebremster Anhänger ist ein Anhänger ohne eigene Bremsen, das heißt, die volle Verantwortung für die erforderliche Bremsleistung wird vom Zugfahrzeug übernommen. Der Vorteil ist, dass die Kosten für den Kauf eines Anhängers niedriger sind, aber es ist schwieriger, einen Sattelzug zu fahren, und die Gefahr des Umkippens ist deutlich größer.

Der Brems-Boottrailer ist ein Anhänger mit eigener Auflaufbremse, der die Zugmaschine deutlich entlastet und das Manövrieren auf der Straße erleichtert. Beim Bremsen fährt der Anhänger um, die Deichsel wird eingezogen und mit Hilfe von Hilfsmitteln (Zugstangen und Bremsseile) wird die Radbremse betätigt und der Anhänger selbst abgebremst.

Bremsanhänger sind sicherer, ermöglichen das Fahren in bergigem Gelände, halten eine höhere Last aus und können zusammen mit einem kleinen Schlepper eingesetzt werden.

Wir haben versucht, alle häufigen Fragen zu beantworten, die Kunden bei der Auswahl eines Anhängers haben. Wir hoffen, dass Sie den perfekten Boottrailer für Ihr Boot und Ihren Schlepper kopen können, um jede Fahrt zu genießen!