Donnerstag, 04 Juli 2024 10:02

10 höchstbewertete Sehenswürdigkeiten und Attraktionen in Braunschweig

Sehenswürdigkeiten in Braunschweig Sehenswürdigkeiten in Braunschweig Pixabay

Die Altstadt von Braunschweig – besser bekannt als Brunszwik – ist die zweitgrößte Stadt des Bundeslandes Niedersachsen am Fluss Oker. Die gut erhaltene Altstadt von Braunschweig, auch bekannt als „Löwenstadt“ wegen des berühmten bronzenen Löwen aus dem 12. Jahrhundert, umfasst viele Enklaven.

Manchmal nennen die Einheimischen diese Enklaven „Inseln“, in denen sich viele historische Gebäude befinden, die die reiche Geschichte der Stadt bezeugen. Interessanterweise wurden die während des Zweiten Weltkriegs zerstörten Gebiete größtenteils gemäß den ursprünglichen Plänen wieder aufgebaut. In dieser historischen Stadt lohnt es sich, den alten Burgplatz und die Kathedrale sowie zahlreiche städtische Museen zu besichtigen. Braunschweig ist auch Schauplatz vieler unterhaltsamer Festivals und ein hervorragender Ausgangspunkt für zahlreiche Tagesausflüge in die Umgebung. Braunschweig hat sich auch zu einem beliebten Einkaufsziel entwickelt. Lebhafte Einkaufszentren wie die Schloss-Arkaden mit ihrer einzigartigen Palastfassade sind bei Touristen ebenso beliebt wie bei Einheimischen. Erfahren Sie mehr über die besten Orte, die Sie besuchen sollten, mit unserer Liste der wichtigsten Attraktionen in Braunschweig, Deutschland.

Burgplatz

Im Herzen von Braunschweig - (https://guv-braunschweig.de/nachrichten) liegt der Burgplatz, wahrscheinlich der beste Ort, um die Erkundung dieser schönen Stadt zu beginnen. Hier finden Sie die Braunschweiger Kathedrale, auch bekannt als Dom St. Blasii, sowie die schöne Burg Dankwarderode. Diese kleine, aber bedeutende Festung wurde um 1175 von Heinrich dem Löwen erbaut. Im Jahr 1887 wurde ein zweistöckiger Flügel hinzugefügt, und heute dient das Gebäude als wichtiges Museum und Kunstgalerie.

In der Mitte des Platzes befindet sich das markanteste Wahrzeichen der Stadt, die prächtige bronzene Löwenstatue, die Braunschweiger Löwe. Diese wurde 1166 von Heinrich dem Löwen als Symbol seiner Macht errichtet. Das Original dieses bemerkenswerten Kunstwerks befindet sich seit 1989 im Burgmuseum Dankwarderode zusammen mit Details über die Mythen und Legenden, die es umgeben.

Eine weitere Attraktion auf diesem historischen Platz ist das attraktive Huneborstelsches Haus. Dieses reizvolle alte Stadthaus, das 1536 erbaut wurde, dient heute als Zunfthaus.

Adresse: Burgplatz 4, 38100 Braunschweig

Braunschweiger Dom

Die attraktive romanische und gotische Kathedrale von Braunschweig – auch bekannt als Dom St. Blasii – war das früheste große gewölbte Bauwerk in Niedersachsen. Sie wurde 1175 unter der Herrschaft von Heinrich dem Löwen fertiggestellt und ist definitiv einen Besuch wert.

Im Hauptschiff befindet sich das Grab von Heinrich und seiner Frau Mathilde aus dem Jahr 1250, ein Meisterwerk der spätromanischen Bildhauerschule. Vor dem Chor, unter einer Messingplatte aus dem Jahr 1707, sind Kaiser Otto IV. und seine Frau Beatrix begraben. Der Hochchor mit seinen romanischen Wandmalereien beherbergt einen vier und einen halben Meter hohen, siebenarmigen Kandelaber, der von Heinrich dem Löwen gestiftet wurde.

Das älteste und bedeutendste Stück in der Kathedrale ist das Imerward-Kruzifix aus dem Jahr 1150, ein Relikt der ersten auf diesem Gelände errichteten Kathedrale. Führungen in englischer Sprache sind verfügbar.

Adresse: Domplatz 5, 38100 Braunschweig

Burg Dankwarderode und Herzog Anton Ulrich-Museum

Die im Jahr 1175 fertiggestellte Burg Dankwarderode ist eine kleine Burg auf dem Burgplatz, die von Heinrich dem Löwen initiiert wurde, einem der mächtigsten deutschen Fürsten. Es ist ein malerisches Gebäude, dem besonders die Verteidigungsstrukturen fehlen, da es kurz nach seiner Fertigstellung von anderen Gebäuden wie der Kathedrale umgeben wurde.

Heute ist die Burg Sitz des Herzog Anton Ulrich-Museums (HAUM). Dieses wunderbare Kunstmuseum wurde 1754 gegründet und ist bekannt für seine faszinierende Dauerausstellung mittelalterlicher Kunstwerke und Artefakte – darunter der originale Braunschweiger Löwe – sowie vieler bedeutender alter Meister. Dazu gehören Werke von Rubens und Rembrandt.

Das Museum hat sich auch durch seine hochwertige Sammlung von Druckgrafiken einen Namen gemacht, die über 100.000 Stiche aus der ganzen Welt umfasst. Auf dem Gelände befindet sich ein gemütliches Bistro-Restaurant.

Adresse: Museumstraße 1, 38100 Braunschweig

Altstadtmarkt und Altes Rathaus

Ein weiterer Platz in Braunschweig, der einen Besuch wert ist, ist der Altstadtmarkt. Nur wenige Gehminuten südwestlich des Burgplatzes gelegen, bildet dieser alte Markt das Herz der ehemaligen Hansestadt und wird seit dem 11. Jahrhundert als Straßenmarkt genutzt.

Zu den weiteren Attraktionen gehören die Martinikirche aus dem Jahr 1195, das mittelalterliche Gewandhaus von 1591, das schönste Beispiel der Renaissancearchitektur der Stadt, und das malerische Stechinelli-Haus aus dem 17. Jahrhundert.

Die Hauptattraktion hier ist zweifellos das schöne Alte Rathaus. Dieses prächtige Gebäude, das zwischen dem 13. und 15. Jahrhundert im gotischen Stil erbaut wurde und ursprünglich als Festsaal diente, dominiert den Platz und ist besonders beeindruckend, wenn es nachts beleuchtet ist.

Adresse: Altstadtmarkt 7, 38100 Braunschweig

Hagenmarkt

Der große Hagenmarkt ist ein weiterer alter und ehemals wichtiger Markt in Braunschweig. Hauptattraktionen sind die Katharinenkirche, eine protestantische Kirche aus dem 12. Jahrhundert mit einzigartigen Orgeln, die 1980 unter Verwendung von Teilen älterer barocker Orgeln von 1623 installiert wurden.

Vor der Kirche befindet sich der Heinrichsbrunnen. Dieser wurde 1874 hinzugefügt und erinnert an den berühmtesten Herzog der Stadt. Ein weiterer interessanter alter Markt ist der Kohlmarkt, auf dem sich zahlreiche historische Häuser und ein prächtiger Brunnen aus dem 19. Jahrhundert befinden.

Adresse: Hagenmarkt 3, 38100 Braunschweig

Magniviertel

Im Herzen des gepflasterten Viertels Magniviertel befindet sich die Magnikirche, eine schön restaurierte alte protestantische Kirche, die 1031 geweiht wurde. Neben dem schönen Innenraum ist auch der alte Friedhof sehenswert. Hier befindet sich das Grab des berühmten deutschen Schriftstellers und Philosophen G. E. Lessing, der 1781 hier beigesetzt wurde.

Hinter der Kirche befinden sich die Überreste des ältesten Teils von Braunschweig mit zahlreichen schönen Fachwerkhäusern. Ein deutlicher Kontrast ist das an Dr. Seuss erinnernde Rizzi-Haus mit seinen skurrilen, aber faszinierenden architektonischen Linien und der bunten, farbenfrohen Fassade.

Nach dem Besuch sollten Sie unbedingt die vielen charmanten kleinen Boutiquen und Galerien sowie die Cafés und Restaurants in diesen reizvollen alten Straßen erkunden. Der September ist eine großartige Zeit für das Magnifest, ein Festival, das Kunst- und Handwerksverkäufer aus dem ganzen Land anzieht.

Adresse: Hinter der Magnikirche 7, 38100 Braunschweig

Neues Rathaus

Nach dem Besuch des Alten Rathauses sollten Sie das „neue“ Rathaus (Rathaus) besichtigen. Es befindet sich gegenüber der Kathedrale, wurde 1900 eröffnet und im attraktiven neugotischen Stil entworfen. Dieses dreistöckige Gebäude ist wahrscheinlich am bekanntesten für seinen eleganten 61 Meter hohen Turm.

Eines der wichtigsten Dinge, die man hier tun kann, ist die Teilnahme an einer kostenlosen Führung durch das Gebäude. Die Führung, die nur an Wochentagen verfügbar ist, umfasst die Möglichkeit, 161 Stufen zur Aussichtsplattform auf der Spitze des Turms hinaufzusteigen. Von dort aus wird man mit herrlichen Ausblicken auf die Altstadt und die umliegenden Viertel sowie auf die Umgebung belohnt.

Interessant sind auch die kunstvollen Türgriffe an den Haupttüren des Gebäudes, darunter Beispiele, die die berühmten Braunschweiger Löwen darstellen. Im Keller des Gebäudes befindet sich auch ein gutes Restaurant, das eine Vielzahl traditioneller Gerichte serviert.

Adresse: Platz der Deutschen Einheit 1, 38100 Braunschweig

Schloss Richmond

Das Schloss Richmond, etwa drei Kilometer südlich des Stadtzentrums, ist ein charmantes kleines Anwesen im Stil eines englischen Landhauses, das 1769 für die Frau von Karl I. von Braunschweig erbaut wurde. Benannt nach ihrem englischen Heim in Richmond, bietet das Schloss einen atemberaubenden Blick auf die Oker und die umliegenden englischen Gärten, die zum Spazierengehen einladen.

Die Innenräume des Schlosses sind im Rokokostil gestaltet und können im Rahmen einer Führung besichtigt werden. Besonders sehenswert sind der prächtige Saal und die zahlreichen kunstvoll gestalteten Räume.

Adresse: Wolfenbütteler Straße 55, 38124 Braunschweig

Botanischer Garten der Technischen Universität Braunschweig

Ein weiteres sehenswertes Highlight ist der Botanische Garten der Technischen Universität Braunschweig. Der 1840 gegründete und mit Blick auf die Oker gelegene Garten beherbergt unzählige einheimische und exotische Pflanzenarten, die sich über das gesamte Gelände erstrecken. Die Hauptattraktion ist der attraktive Barockgarten mit einem angenehmen Bach.

Obwohl der Fokus hier hauptsächlich auf Forschung liegt, ist es für diejenigen, die Zeit haben, ein wunderbarer grüner Raum zum Erkunden.

Adresse: Humboldtstraße 1, 38106 Braunschweig

Staatstheater Braunschweig

 

Ein weiteres reizvolles altes Gebäude in Braunschweig ist das Staatstheater. Dieses architektonisch ansprechende Theater und Opernhaus, dessen Wurzeln bis ins Jahr 1690 zurückreichen, ist wohl am bekanntesten dafür, dass hier Anfang des 19. Jahrhunderts die Premiere von Johann Wolfgang von Goethes berühmtestem Werk, Faust, stattfand.

Heute finden im Theater regelmäßig Theateraufführungen sowie Programme mit klassischer und zeitgenössischer Musik und Tanz statt. Es gibt auch regelmäßig Programme für Kinder.

Adresse: Am Theater, 38100 Braunschweig

Quelle:https://guv-braunschweig.de/ - Nachrichten Braunschweig

  • Kreuzfahrt und Mini Kreuzfahrt - Ein perfektes Urlaubserlebnis
    Kreuzfahrt und Mini Kreuzfahrt - Ein perfektes Urlaubserlebnis Waren Sie schon einmal auf einer Kreuzfahrt? Wenn dies schon immer ein Traum von Ihnen war, dann sind Sie hier richtig. Eine Kreuzfahrten bieten eine einzigartige Möglichkeit, verschiedene Destinationen zu entdecken und gleichzeitig den Komfort eines Schiffs zu genießen. Eine besonders interessante Option sind die Mini Kreuzfahrten, die eine kurze, aber intensive Auszeit vom Alltag ermöglichen. Costa Kreuzfahrten bietet eine Vielzahl von Angeboten, die sowohl für erfahrene Kreuzfahrtliebhaber als auch für Neulinge attraktiv sind.
    in Reise
  • Haus verkaufen in Berlin – Ihre umfassende Anleitung
    Haus verkaufen in Berlin – Ihre umfassende Anleitung Wenn Sie Ihr Haus verkaufen möchten, gibt es zahlreiche Aspekte, die Sie berücksichtigen müssen, um einen erfolgreichen Verkauf zu gewährleisten. Ein hilfreicher Partner in diesem Prozess ist ein erfahrener Immobilienmakler in Berlin. Dieser Blogartikel, optimiert auf die häufigen Suchbegriffe „Haus verkaufen“ und „Immobilienmakler“, führt Sie durch die wesentlichen Schritte und Vorteile der Zusammenarbeit mit einem Experten.
    in Lebensstil
  • 10 höchstbewertete Sehenswürdigkeiten und Attraktionen in Braunschweig
    10 höchstbewertete Sehenswürdigkeiten und Attraktionen in Braunschweig Die Altstadt von Braunschweig – besser bekannt als Brunszwik – ist die zweitgrößte Stadt des Bundeslandes Niedersachsen am Fluss Oker. Die gut erhaltene Altstadt von Braunschweig, auch bekannt als „Löwenstadt“ wegen des berühmten bronzenen Löwen aus dem 12. Jahrhundert, umfasst viele Enklaven.
    in Reise
  • Effiziente trockenbau-techniken
    Effiziente trockenbau-techniken Der Trockenbau ist eine Bauweise, die sich durch ihre Effizienz und Vielseitigkeit auszeichnet. In diesem Artikel werden effiziente Trockenbau-Techniken beleuchtet, die sowohl Zeit als auch Kosten sparen können. Trockenbau umfasst die Errichtung von Wänden, Decken und Böden mit vorgefertigten Bauelementen, die schnell montiert und bearbeitet werden können.
    in Lebensstil
  • Berlin - ein Zuhause für viele Nationen, eine bunte, vielfältige und überraschende Stadt
    Berlin - ein Zuhause für viele Nationen, eine bunte, vielfältige und überraschende Stadt Berlin – die multikulturelle Stadt, so wird sie nicht nur von den Einwohnern genannt, sondern auch von den Menschen, die diese Millionenmetropole gerne besuchen. Viele unserer Landsleute haben hier Arbeit gefunden. Aber das ist nicht alles. Die Stadt wird oft von uns besucht, weil sie mit ihren Sehenswürdigkeiten, Attraktionen und vor allem mit ihrer Vielfalt das ganze Jahr über Menschenmassen anzieht.
    in Lebensstil
  • Neu Lamborghini 634 - Der Mächtige Supersportwagen
    Neu Lamborghini 634 - Der Mächtige Supersportwagen Der neue Lamborghini-Modell, mit dem Codenamen "Lamborghini 634", erregt Bewunderung und Begeisterung mit seinen außergewöhnlichen Leistungen und innovativen Technologieansätzen. Sein leistungsstarker Motor, der beeindruckende Leistung erzeugt, übertrifft alle Erwartungen und platziert ihn neben den legendären Fahrzeugen dieser Marke.
    in Autos
  • Die 7 schönsten Dekorationsartikel für Ihr Gastronomieunternehmen
    Die 7 schönsten Dekorationsartikel für Ihr Gastronomieunternehmen Eine einladende Atmosphäre und eine ansprechende Ästhetik spielen eine entscheidende Rolle in der Gastronomie. Das Ambiente eines Restaurants, Cafés oder einer Bar kann das Gesamterlebnis der Gäste maßgeblich beeinflussen. Eine einfache und effektive Möglichkeit, eine gemütliche Atmosphäre zu schaffen, besteht darin, auf dekorative Elemente aus einem Deko Großhandel zurückzugreifen. Hier sind sieben Vorschläge für wunderschöne Dekorationsartikel, die Ihrem Gastronomieunternehmen das gewisse Etwas verleihen können.
    in Unternehmen
  • Wohnungskrise in Australien
    Wohnungskrise in Australien Die Regierung Albanese gründete im Dezember den National Housing Supply and Affordability Council (NHSAC) als Teil ihrer Bemühungen, die Wohnungsprobleme in Australien anzugehen. Letztes Jahr wurde angekündigt, dass ab dem 1. Juli mit dem Bau von 1,2 Millionen neuen, gut gelegenen Wohnungen begonnen wird, um der Wohnkrise entgegenzuwirken. Die Behörden stellten auch 500 Millionen Australische Dollar bereit, um die Entwicklung neuer Wohnungen an geeigneten Standorten zu unterstützen.
    in Lebensstil
  • Uber sieht sich mit einem Fall von 250 Millionen Pfund von Londoner Taxifahrern konfrontiert
    Uber sieht sich mit einem Fall von 250 Millionen Pfund von Londoner Taxifahrern konfrontiert Die Klage von fast 11.000 Taxifahrern gegen Uber in London wirft dem Unternehmen vor, irreführende Praktiken angewendet zu haben, um eine Lizenz in der britischen Hauptstadt zu erhalten. Der Rechtsstreit verdeutlicht fortlaufende Herausforderungen für Uber weltweit.
    in Autos
  • ZUMO Webagentur Schweiz - Pionier der digitalen Transformation
    ZUMO Webagentur Schweiz - Pionier der digitalen Transformation Die ZUMO Webagentur, ansässig im Herzen der Schweiz, hat sich einen Namen gemacht, indem sie innovative digitale Lösungen bietet, die Unternehmen dabei helfen, in der heutigen schnelllebigen digitalen Welt wettbewerbsfähig zu bleiben. Unser Ziel ist es, nicht nur Websites zu gestalten, sondern ganzheitliche digitale Erlebnisse zu schaffen, die Kunden binden und begeistern.
    in Technik