Donnerstag, 24 März 2022 22:29

B2B Marketing: Die Trends 2022

Lohnwuchten Lohnwuchten pixabay

Um einen kurzen Einblick in die B2B Marketing Trends des vorangegangenen Jahres zu werfen: Digitalisierung, Datenschutz sowie auch die Personalisierung waren unter anderem hier wichtige Themen gewesen.

Doch verschwinden die Trends nicht einfach wieder zum Jahresende. Manche sind gekommen, um weiterhin zu bleiben - und für nachhaltige Veränderungen zu sorgen. Nachfolgend die B2B Marketing Trends des Jahres 2022.

1) Digitalisierung

Die Digitalisierung - bereits ein Trend aus dem Vorjahr. Schließlich hält diese ja auch etliche Vorteile bereit: So unter anderem die zügige Kommunikation mithilfe der digitalen Kanäle. Entsprechend wird die Akzeptanz der digitalen Möglichkeiten stetig zunehmen. Wegen der immer noch anhaltenden Corona-Situation sind zukünftige Entwicklungen zwar unklar, doch findet sich online immer ein Weg.

Entscheidend ist für Unternehmen dass sich im Digitalen möglichst gut aufgestellt wird. Damit ist außerdem gewährleistet, dass der Kontakt zu den Zielgruppen stetig erhalten bleibt.

2) Datenschutz

Der Datenschutz: Ein weiterhin bestehender Dauerbrenner, und zwar auch im Marketing. Erst im Dezember 2021 wurde ein neuer Meilenstein in jenem Bereich gesetzt. Seitdem ist die ausdrückliche Zustimmung des Nutzers vonnöten, wenn es um nicht zwingend erforderliche Cookies geht. Sprich: Unternehmen dürfen ohne die gegebene Zustimmung beispielsweise keine Daten sammeln - eine Handlung dementgegen ist strafbar.

Außerdem besteht nun auch die Möglichkeit, einen Nachweis via Zertifikat für den Datenschutz sowie die Datensicherheit zu erbringen. Ein wichtiger Aspekt für das Marketing im Jahr 2022.

3) Marketing und Vertrieb: Hand in Hand

Ein wesentliches Kriterium für erfolgreiche Kundenbeziehungen: Nämlich die Zusammenarbeit von Marketing und Vertrieb. Hier gilt es, in den Unternehmen bestehende Datensilos aufzubrechen sowie relevante Informationen zu vertiefen. Auf diese Weise ist ein 360-Grad-Blick auf die Kunden möglich - daraus folgernd passende Marketingmaßnahmen. So können beispielsweise vorhandene Grenzen zwischen den einzelnen Abteilungen aufgelöst werden. Unternehmen können dann von mehr langfristig treuen Kunden profitieren.

Besonders im B2B Bereich ist kommt es besonders auf den Service rund um ein Produkt an. Für viele Unternehmen stehen nicht die Anschaffungskosten im Vordergrund, sondern die Minimierung der durch eine Anschaffung entstehenden Fixkosten. Daher sind Dienstleistungen wie Lohnwuchten im Maschinenbau im B2B Vertrieb überzeugendere Verkaufsargumente, als niedrige Preise.

4) Customer Intelligence

Unser Alltag wird immer stärker von der Digitalisierung bestimmt. Hiermit geht ein neues Verständnis einher - die Kunden werden unter anderem anspruchsvoller und sind besser informiert. Schließlich zählt es mittlerweile zur Gewohnheit, alle Informationen und auch Problemlösungen mit nur wenigen Klicks zu erhalten.

Folglich müssen die Unternehmen ihren Kunden perfekte Ergebnisse liefern. Voraussetzung dafür ist die sinnvolle Nutzung vorhandener Informationen über den einzelnen Kunden. Dies gelingt, indem entsprechende Quellsysteme miteinander verbunden werden und es zur Durchführung übergreifender Datenanalysen kommt.

5) Künstliche Intelligenz (KI)

Intelligente Algorithmen in Form von einer künstlichen Intelligenz (KI) und "Machine Learning" können die zukünftigen Marketing Prozesse noch einfacher und effizienter gestalten. So kann zudem folgendes ermöglicht werden: Vorhersagen über das Verhalten sowie die Bedürfnisse der Zielgruppen. Dies soll dem Zweck dienen, entsprechend passende Inhalte und Angebote zu unterbreiten.

6) Hyperpersonalisierung

Zukünftig wird es nicht mehr ausreichen, die Mailings und Newsletter lediglich thematisch auf die jeweiligen Bedürfnisse anzupassen, dazu noch die persönliche Anrede. Tag ein Tag aus werden zahlreiche E-Mails verschickt - um da entsprechend aufzufallen, müssen die dort angepriesenen "Landingpages" eine ebenso personalisierte Variante ausgeben können.

Dies bedeutet: Sobald der Mail-Empfänger den Link anklickt, sollte die sich öffnende Seite optimal auf den jeweiligen Nutzer abgestimmt sein.

Die Voraussetzung für eine solche Hyperpersonalisierung ist ein entsprechendes professionelles Datenmanagement. Die Daten müssen sowohl aktuell als auch gepflegt und unbedingt fehlerfrei sein. Nur so kann das B2B-Unternehmen unter anderem dafür sorgen, dass die Botschaft auch wie erwünscht den richtigen Empfänger erreicht.

  • Neu Lamborghini 634 - Der Mächtige Supersportwagen
    Neu Lamborghini 634 - Der Mächtige Supersportwagen Der neue Lamborghini-Modell, mit dem Codenamen "Lamborghini 634", erregt Bewunderung und Begeisterung mit seinen außergewöhnlichen Leistungen und innovativen Technologieansätzen. Sein leistungsstarker Motor, der beeindruckende Leistung erzeugt, übertrifft alle Erwartungen und platziert ihn neben den legendären Fahrzeugen dieser Marke.
    in Autos
  • Die 7 schönsten Dekorationsartikel für Ihr Gastronomieunternehmen
    Die 7 schönsten Dekorationsartikel für Ihr Gastronomieunternehmen Eine einladende Atmosphäre und eine ansprechende Ästhetik spielen eine entscheidende Rolle in der Gastronomie. Das Ambiente eines Restaurants, Cafés oder einer Bar kann das Gesamterlebnis der Gäste maßgeblich beeinflussen. Eine einfache und effektive Möglichkeit, eine gemütliche Atmosphäre zu schaffen, besteht darin, auf dekorative Elemente aus einem Deko Großhandel zurückzugreifen. Hier sind sieben Vorschläge für wunderschöne Dekorationsartikel, die Ihrem Gastronomieunternehmen das gewisse Etwas verleihen können.
    in Unternehmen
  • Wohnungskrise in Australien
    Wohnungskrise in Australien Die Regierung Albanese gründete im Dezember den National Housing Supply and Affordability Council (NHSAC) als Teil ihrer Bemühungen, die Wohnungsprobleme in Australien anzugehen. Letztes Jahr wurde angekündigt, dass ab dem 1. Juli mit dem Bau von 1,2 Millionen neuen, gut gelegenen Wohnungen begonnen wird, um der Wohnkrise entgegenzuwirken. Die Behörden stellten auch 500 Millionen Australische Dollar bereit, um die Entwicklung neuer Wohnungen an geeigneten Standorten zu unterstützen.
    in Lebensstil
  • Uber sieht sich mit einem Fall von 250 Millionen Pfund von Londoner Taxifahrern konfrontiert
    Uber sieht sich mit einem Fall von 250 Millionen Pfund von Londoner Taxifahrern konfrontiert Die Klage von fast 11.000 Taxifahrern gegen Uber in London wirft dem Unternehmen vor, irreführende Praktiken angewendet zu haben, um eine Lizenz in der britischen Hauptstadt zu erhalten. Der Rechtsstreit verdeutlicht fortlaufende Herausforderungen für Uber weltweit.
    in Autos
  • ZUMO Webagentur Schweiz - Pionier der digitalen Transformation
    ZUMO Webagentur Schweiz - Pionier der digitalen Transformation Die ZUMO Webagentur, ansässig im Herzen der Schweiz, hat sich einen Namen gemacht, indem sie innovative digitale Lösungen bietet, die Unternehmen dabei helfen, in der heutigen schnelllebigen digitalen Welt wettbewerbsfähig zu bleiben. Unser Ziel ist es, nicht nur Websites zu gestalten, sondern ganzheitliche digitale Erlebnisse zu schaffen, die Kunden binden und begeistern.
    in Technik
  • Tipps zur Auswahl der perfekten Strumpfhose für jede Gelegenheit
    In diesem Artikel erfahren Sie, wie Sie die perfekte Strumpfhose für jeden Anlass auswählen können – ein unverzichtbares Accessoire, das Ihrem Outfit den letzten Schliff verleiht.
    in Lebensstil
  • Toronto: Festnahme von Betrügern, die gefälschte iPhones verkaufen
    Toronto: Festnahme von Betrügern, die gefälschte iPhones verkaufen In den letzten Tagen haben die Polizeibehörden in Toronto Maßnahmen im Zusammenhang mit einem Betrug ergriffen, bei dem gefälschte iPhones in Boxen mit Reis oder Sand verkauft wurden. Beim Lesen des Artikels erfahren Sie, wer in Toronto von der Polizei festgenommen wurde, in welchen Boxen die gefälschten iPhones verkauft wurden, welche Anschuldigungen den beiden festgenommenen Männern vorgeworfen werden, welche Konsequenzen der Betrug für potenzielle Opfer hatte und was die Polizei tut, um den Verdacht auf weitere Opfer zu klären.
    in Technik
  • Deutschland als neues Steuerparadies für die Reichsten
    Deutschland als neues Steuerparadies für die Reichsten Die neuesten Studien in Deutschland zeigen, dass das Steuersystem des Landes außergewöhnlich vorteilhaft für die Reichsten ist und Deutschland damit sogar die Schweiz als Steuerparadies übertrifft. Diese Forschung, präsentiert von Netzwerk Steuergerechtigkeit in Zusammenarbeit mit Oxfam und dem österreichischen Institut Momentum, wirft ein neues Licht auf die Steuerungleichheiten in Deutschland.
    in Unternehmen
  • Die Planung der Olympischen Spiele im Sicherheitszeitalter
    Die Planung der Olympischen Spiele im Sicherheitszeitalter Die Organisation der Olympischen Spiele ist eines der komplexesten Vorhaben der Welt, das perfekte Vorbereitung und Flexibilität erfordert, insbesondere angesichts moderner Bedrohungen. Bei den bevorstehenden Olympischen Spielen in Paris wird Sicherheit für Frankreich zu einer Priorität, die ein umfassendes Planungs- und Reaktionskonzept für potenzielle Bedrohungen erfordert.
    in Reise
  • Finanzielle Fitness - Mit der richtigen Vorsorge zu mehr Lebensqualität
    Finanzielle Fitness - Mit der richtigen Vorsorge zu mehr Lebensqualität Gesundheit, Wohlbefinden, Erfüllung - es gibt viele Faktoren, die zu einem glücklichen Leben beitragen. Einer der wichtigsten ist oft die finanzielle Sicherheit. Denn nur wer sich keine Sorgen um Geld machen muss, kann sich voll und ganz auf die schönen Dinge des Lebens konzentrieren. Doch wie erreicht man diese finanzielle Unabhängigkeit?
    in Unternehmen