Montag, 07 Dezember 2020 09:32

Wie heißt der Flughafen Münchens?

Business Center München Business Center München

Manchmal befinden sich Flughäfen gar nicht innerhalb der administrativen Grenzen der Kommune, mit denen sie gemeinhin assoziiert werden. Zu sehr hat der Flugverkehr zugenommen, zu sehr sind die Städte gewachsen, sodaß Flughäfen oft ins Umland verlegt wurden.

 

Business Center München

In München kleckern wir nicht, wir klotzen – und sind somit gleich mit drei Standorten vor Ort, wie auch unserer Internetseite zu entnehmen.  Auf diese Weise können Sie zwischen verschiedenen Offerten auswählen, unter verschiedenen Kriterien die Vorzüge der einzelnen Standorte gegeneinader abwägen.

  • München Messe in Riem (100 komplett ausgestattete Einzel, Team- und Großraumbüros)
  • München Innenstadt auf der Theresienhöhe in Sendling (40 Einheiten)
  • München Innenstadt in der Schwabinger Leopoldstraße (155 Einheiten)

Welcher dieser Standorte wohl in Flughafennähe ist? Ausnahmsweise gar keiner. In Frankfurt und Stuttgart verfügen wir über jeweils eine Flughafenlokalisation, in München gelten andere Regeln.

Messestadt Riem

Die Messestadt Riem entstand zur Gänze auf dem Terrain des aufgelassenen Flughafens München-Riem. 1988 war Franz Josef Strauß gestorben, schon vier Jahre später wurde der nach ihm benannte internationale Verkehrsflughafen eröffnet, obwohl er viel näher an Freising und Erding als an der Landeshauptsstadt München liegt. Gleichzeitig wurde der gesamte Flughafenbetrieb vom alten Flughafen Riem an den neuen Standort übertragen. Auf dem auf diese Weise freigewordenen Gelände entstand nun die sogenannte "Messestadt Riem", ein neuer Stadtteil für etwa 16.000 Einwohner, dem drittgrößten Einkaufszentrum Münchens sowie der neue Sitz der Messe München, der ihr altes Areal auf der Theresienhöhe zu klein geworden war.

Virtual Office

Wollen Sie ein Büro mieten, ganz nahe an der Messe München? Ab 14 Quadratmeter Fläche finden Sie hier komplett ausgestattete Einzelbüros, Mehrplatz- und Teambüros bis hin zu Coworking-Areas mit flexiblen Miet- und Servicelaufzeiten. Warum in teure Büroimmobilien investieren, wenn Ihnen eigentlich gar kein Präsenzbüro vonnöten ist? Lassen Sie sich von den hier vorhandenen Vorzügen überzeugen!

  • Komplett und funktional ausgestattete Büros und Coworking-Bereiche
  • Modernes, nach höchsten Standards ausgestattetes Business Center mit professionellem Ambiente
  • Attraktive Einzelbüros, je nach individuellem Bedarf auch als Tagesbüros nutzbar
  • Moderne Infrastruktur incl. schnellem Internet
  • Location sofort bezugsfertig
  • Kaffee und Tee als zusätzlicher Bonus
Gelesen 31 mal

Schreibe einen Kommentar

Bitte achten Sie darauf, alle Felder mit einem Stern (*) auszufüllen. HTML-Code ist nicht erlaubt.